Weg Richtung Aussichtskanzel
Klettersteig in der Brenta
Der Ostrachtaler Klettersteig bei Oberjoch - gegenüber der Aussichtskanzel an der Pass-Strasse
Der Ostrachtaler Klettersteig ist ein seit 2017 eröffneter neuer Klettersteig bei Oberjoch.

Der Zustieg erfolgt über den Parkplatz gleich rechts, wenn man von Bad Hindelang aus nach Oberjoch kommt. Von dort führt links der Pass-Strasse entlang der Weg zur Aussichtskanzel. Kurz zuvor sieht man rechts der Strasse das im Bild gezeigte Schild und den Wegweiser zum Einstieg. nach kurzem Pfad durch die Büsche und unterhalb der Steinschlag Schutzzäune geht es rechts zur Wand.

Der Einstieg ist im Grad A/B und verläuft dann im B Bereich weiter. Es wird zunehmend steiler und die Tiefblicke nehmen zu. Nachdem sich der Steig zunächst nach rechts an der Wand orientiert, dreht er sich im Verlauf nach links. Immer mehr Tritte sind im Fels zu finden und man erreicht die B/C bzw. C Stellen.

Auf einem Zwischentableau kann man noch einmal in Ruhe die super Aussicht genießen, bevor es zum Schlußanstieg geht. Nach dem Ende des Steigs führt ein steiler Pfad nach oben auf den Weg, der wieder nach Oberjoch zurückführt.

Insgesamt ein schöner Steig, der Spaß am Klettern bietet. Gut für einen Vormittag oder Nachmitteg.

Kletterspass B/C bei Oberjoch

Ostrachtaler Klettersteig

Info Ostrachtaler Klettersteig
Blick auf die Kletterwand
Einstiegsbereich
B Stelle
Anstieg zum Zwischenplateau

Klasse:

 

Zeiten:

 

Zustieg:

Steig:

Rückweg:

Exposition:

B/C

 

 

 

ca. 25 Minuten

ca. 45 - 60 Minuten

ca. 30 - 40 Minuten

Süd

Übergang in die B/C  C Stelllen
Kurz vor dem Ausstieg
Rückweg nach Oberjoch